Die Wunderpflanze Hanf

Aktualisiert: 28. Sept 2019



Hanf ist die älteste Kluturpflanze der Welt deren Geschichte bereits 10.000 Jahre zurückreicht. Die erste nachgewiesene Verwendung der Hanfpflanze stammt aus der Zeit um 8.000 v. Chr. als ein Hanfseil in einem Keramikstück in einen der ältesten Dörfer der Welt, im heutigen Taiwan, gefunden wurde.


Heute geht man davon aus, dass Hanf die erste landwirtschaftlich Nutzpflanze der Welt ist und bis zum letzten Jahrhundert eine der bedeutendsten Kulturen der Menschheit war. 1997 schlug Carl Sagan vor, dass Cannabis sativa wahrscheinlich zur Entwicklung der Zivilisation führte. Seit Tausenden von Jahren wird es als Nahrungsmittel und Ballaststoff verwendet und galt einst als so wichtig, doch heute ist es meist illegal Hanf anzubauen.


1925 wurde Deutschland durch ein Abkommen gezwungen, „wirksame Gesetze oder Vorschriften zu erlassen, um Herstellung, Einfuhr, Verkauf, Vertrieb, Ausfuhr und Verwendung der Stoffe […] ausschließlich auf medizinische und wissenschaftliche Zwecke zu beschränken.“

Es dauert weitere vier Jahre, bis die Forderungen in Deutschland umgesetzt wurden. Am 10. Dezember 1929 beschließet der deutsche Reichstag das „Gesetz über den Verkehr mit Betäubungsmitteln (Opiumgesetz)“, den Vorgänger des Betäubungsmittelgesetzes. In diesem Gesetz wird Indisches Hanf zum ersten Mal in der deutschen Geschichte als strafbar erwähnt.


Doch die Wiederauferstehung der industriellen Hanfproduktion ist im vollem Gange. Weltweit wird in über 30 Ländern Industriehanf angebaut, der für unzählige kommerzielle Produkte und verschiedene Zwecke produziert wird.

Die vielen Verwendungen von Industriehanf

Laut dem National Advisor in hanf und CBD (NAIHC) gibt es über 25.000 Pordukte, die aus Hanf hergestellt werden können. Es ist kaum zu glauben,dass eine Pflanze für so viele verschiedene Zwecke verwendet werden kann.


Die beliebtesten Anwendungen von Hanf:

Nahrungsmittel und Getränke

Hanf diente zu aller erst als Nahrung. Hanf stellt eine perfekt ausgewogene Ernährung dar, die das menschliche Leben über Jahrhunderte erhalten hat. Hanfsamen sind voll mit verschiedenen Mineralien, Aminosäuren, Ölen und Fettsäuren, die der Körper zum Gedeihen braucht. Das Protein, welches der Körper benötigt um die Organe gesund zu halten, Muskeln aufzubauen, Antikörper zu bilden und die Nährungsoffe zu unterstützen.


Der Nährwert von Hanf wurde weit und breit erforscht und es gab viele Experten, die sich für das hervorragende Nährwertprofil aussprachen. Der Forscher und Biochemiker der University of California, R. Lee Hamilton, lobte einst die „lebensspendenden Werte“ von Hanf und meinte, Hanf könnte die Antwort für das Ende des Welthungers sein.

„Diese ätherischen Öle unterstützen das Immunsystem und schützen vor Angriffen auf das Immunsystem“, so Hamilton. „Derzeit werden Studien mit ätherischen Ölen durchgeführt, um das Immunsystem von H.I.V erkrankten Menschen zu unterstützen. Bisher waren sie äußerst vielversprechend.


Das Versprechen einer super Gesundheit und die Möglichkeit, die Welt zu ernähren liegt in greifbarer Nähe. “


Welches sind die beliebtesten Speisen und Getränke aus Hanf?

• Hanfsamen

• Hanföl

• Hanfmehl

• Hanfproteinpulver

• Hanfmilch

• Hanfsamenbutter

• Hanfburger

• Hanfbier


Hanf Beauty & Hautpflege

Es gibt einen Grund dafür, dass es unzählige Hautpflege- und Schönheitsprodukte aus Hanf gibt. Es erstaunlich gesund für Haut und Haare. Bei der Anwendung hilft hilft das Hanföl aufgrund der enthaltenen Omega-Säuren, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Ebenso soll es die Anzeichen der Alterung reduzieren, gegen Akne helfen, die Poren straffen, das Haar befeuchten, die Nägel stärken, gegen Krampfadern vorbeugen und diese verblassen, Ekzeme heilen, die Schuppenflechte beruhigen und vieles mehr.


Es wird erwartet, dass der Markt für Gesundheit und Schönheit mit Hanf boomen wird. Mit der wachsenden Popularität von Hanf und CBD wächst der Markt für hochwertige Hanf-Schönheitsprodukte, die mit dem nicht psychoaktiven Cannabinoid verabreicht werden. Die moderne Welt der Schönheitsprodukte aus Hanf geht weit über traditionelle Produkte hinaus, die in Reformäusern angeboten werden. Selbst Luxusmarken beginnen mit Hanf für ihre Beautyprodukte zu nutzen.

Credo Beauty (eines der größten „Clean Beauty“ Unternehmen) hat mit Vertly begonnen, die erste Hautpflegelinie auf Hanfbasis zu kreieren. Annie Jackson, CEO von Credo Beauty meinte: „Sie geben wunderschöne Lippenbalsam mit CBD aus Hanf, welcher überaus entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften besitzt, und Hanföl, das mit Fettsäuren beladen ist, die Sonnenschäden mindern. Der Trick besteht darin, eine Marke zu finden, die in der Lage ist, die leistungsstarke Zutat in eine moderne Formel mit einer schönen Verpackung umzusetzen. Als Händler sind wir ständig auf der Suche nach Marken, die sich sowohl mit Hanf-CBD als auch mit unserem Zutatenstandard, was eine große Herausforderung ist, vereinen lassen.


Wenn es um Schönheit und Hautpflege geht, ist Hanf hochklassig.


Dies sind die häufigsten Gesundheits- und Beautyprodukte für Hanf:

• Shampoos und Conditioner

• Duschgel

• Lippenbalsam

• Lotion

• Seife

• Gesichtsreiniger

• Sonnenschutzmittel


Hanf und Gesundheit

Hanf wird seit tausenden von Jahren als Medizin verwendet. Laut dem chinesischen Wissenschaftler, Botaniker und Forscher Hui-lin Li: „Die Verwendung von Cannabis in der Medizin war wahrscheinlich eine sehr frühe Entwicklung. Da die Menschen in der Antike Hanfsamen als Nahrung verwendeten, war es für sie selbstverständlich, auch die medizinischen Eigenschaften der Pflanze zu entdecken.“

Heute ist die häufigste Verwendung von Hanf für die Gesundheit zweifellos bei CBD zu finden. Während die beeindruckenden gesundheitlichen Vorteile von CBD in den letzten Jahren nur ausführlich untersucht wurden, wurde CBD in den 1940er Jahren von Roger Adams, einem Chemiker, der seinen Abschluss in Harvard gemacht hatte, entdeckt. Im Jahr 1980 führte der ehemalige hebräische Universitätsprofessor und israelische Chemiker Raphael Mechoulam die erste klinische Studie über die Auswirkungen von CBD bei epileptisch erkrankten Menschen durch. Nun verbessert CBD das Leben der Menschen auf der ganzen Welt.


Zu den beliebtesten Gesundheitsprodukten für Hanf gehören:

• CBD-Öl (einschließlich Kapseln, Tinkturen, E-Liquids, Topicals, Esswaren und mehr)

• Hanfmassageöl

• Hanf-ätherisches Öl

• Hanf-Aromatherapie-Kerzen


Hanf für Haustiere

Menschen sind nicht die einzigen, die von Hanf profitieren. Für pelzigen (und geflügelte) Freunde gibt es einige Produkte, die speziell für sie aus Hanf entwickelt wurden. Hanf wurde ja als aller erstes für Fasern verwendet. Hanffasern werden auch heute noch häufig verwendet, um eine Fülle von Produkten des täglichen Bedarfs zu erzeugen, von denen viele speziell für Haustiere entwickelt werden. Das Hanfseil hat die haltbarsten Fasern die es gibt, und ist somit das perfekte Material für verschiedene Produkte für ihr Haustier.


Heute behandeln immer mehr Tierhalter ihre kranken Tiere mit CBD. Obwohl dies von Tierärzten nicht immer empfohlen wird (aufgrund des rechtlichen Status und der begrenzten Forschung zu Haustieren), haben unzählige Tierhalter eine ausgezeichnete Alternative zu vielen der „zugelassenen“ Tierarzneimittel gefunden. Menschen verwenden CBD für Haustiere aus den gleichen Gründen wie für sich selbst. Um Arthritis und chronische Schmerzen zu lindern. Um Anfälle zu stoppen. Ängste zu reduzieren. Zum Appetit anregen. Gegen das Erbrechen und Übelkeit.


Zu den beliebtesten Hanftierprodukten gehören:

• CBD-Öl und Leckereien

• Hundespielzeug

• Vogelsamen

• Halsbänder und Leinen

• Tierbettwäsche


Hanf Bekleidung & Accessoires

Da Hanffasern bereits seit Jahrhunderten in Kleidung verarbeitet werden findet man auch heute noch viele Kleidungsstücke aus Hanf. Obwohl es schon seit Hunderten von Jahren als die Wahl des armen Mannes für Kleidung galt (dal es so grob und rau war), machten es die industriellen Methoden des Weichmachens in den 80er Jahren zu einer populäreren Wahl für Stoffe. Seit den 80er Jahren hat Hanfkleidung einen langen Weg zurückgelegt. Hanf-Kleidung war einst der Bohemian Hippie-Mode vorbehalten aber wird heute von einigen der besten Designer aus der ganzen Welt genutzt.


Hanfgewebe ist weitaus umweltfreundlicher und nachhaltiger als Baumwolle, die normalerweise mit lächerlichen Mengen an Chemikalien angebaut wird. Bei der Herstellung von Baumwolle werden 50% der weltweiten Pestizide und Herbizide verwendet! Hanf hingegen muss nicht mit Pestiziden angebaut werden. Es ist auch ein strapazierfähigeres Gewebe als jedes andere auf Pflanzen basierende Gewebe.


Einige der beliebtesten Kleidung und Accessoires aus Hanf sind:

• Hemden

• Schuhe

• Flip Flops

• Kleider

• Hosen

• Jacken

• Sonnenbrille

• Ski- und Snowboardbrillen

• Rucksäcke

• Gürtel

• Geldbörsen

• Geldbörsen


Andere Anwendungen von Hanf

Während CBD, Lebensmittel, Kleidung und Beauty-Produkte zweifellos zu den beliebtesten Verwendungen von Hanf gehören, wird die Liste der Produkte, die aus dieser uralten Pflanze hergestellt werden, immer weiter. Einige andere Produkte und Anwendungen von Hanf umfassen:


Papier: In einem Zyklus von 20 Jahren kann ein Hektar Hanf so viel Papier produzieren wie 4 bis 10 Hektar Bäume, die Abholzung der Wälder kann so reduziert werden und wäre haltbarer als anderes Papier. Apropos Papier: Hanf wird auch zur Herstellung von Stiften und Bleistiften verwendet und bietet einige äußerst umweltfreundliche Bürooptionen.


Hanfkunststoff: Hanfkunststoff ist eine nachhaltige und eine umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichem Kunststoff (wo geschätzte 8 Millionen Tonnen pro Jahr in die Meere der Welt gelangen). Hanfkunststoff kann den Kunststoff auf Erdölbasis jedoch noch nicht ganz ersetzt. Das Interesse an Hanfplastik nimmt allerdings zu und vielleicht wird es eines Tages die biologisch abbaubare Lösung, die wir dringend brauchen.


Hanfautos: Henry Ford baute 1941 ein Auto aus Hanfplastik, welches mit Hanfkraftstoff betrieben wurde. Hanffasern haben höhere Festigkeits / Gewichtsverhältnisse als Stahl und können in der Herstellung wesentlich kostengünstiger sein. Während es auf den meisten Lots der Welt keine Autos aus Hanf gibt, sind Autos von Audi, BMW und Mercedes derzeit Hanf-Duroplast-Pressformen, um Platten für ihre Fahrzeuge herzustellen.

• Hanfkraftstoff: Es wird vermutet, dass ein Hektar Hanf die gleiche Menge an Energie produzieren kann wie 1.000 Gallonen Benzin. Hanf kann zwei verschiedene Arten von Brennstoff liefern. Biodiesel und Ethanol. Biodiesel kann für jedes Auto verwendet werden, in dem herkömmlicher Kraftstoff eingesetzt wird. Bei Autos die mit normalem Benzin betrieben werden, kann nur 10% Ethanol zugesetzt werden, sofern sie nicht speziell für die Verwendung eines Ethanolgemisches ausgelegt sind.

• Wohngebäude: Hanfbeton ist ein „Beton“, der aus dem inneren, holzigen Kern der Hanfpflanze gemischt wird und dort mit einem Kalkbinder vermischt wird. Es ist etwa ein Achtel des Gewichts des konventionellen Beton. Hanf Beton ist ein so effizienter Isolator, der die Energiekosten um bis zu 50-70% jährlich senken kann.


Bodenreinigung: Hanf besitzt eine beispiellose Fähigkeit, alles, was sich in dem Boden befindet, in dem er aufgewachsen ist, zu absorbieren. Dieser Prozess wird als Phytoremediation bezeichnet. Hanf wurde auf der ganzen Welt zur Reinigung von ungesundem Boden eingesetzt. Der bekannteste Fall war die Entfernung von Giftstoffen aus dem Boden des Atomkatastrophenortes von Tschernobyl in den 1990er Jahren.

Letzte Gedanken zu den zahlreichen Verwendungen von Hanf

Hanf ist eine der ältesten Kulturen die existiert welche eine ziemlich bunte Geschichte erlebt hat. Es wird seit Tausenden von Jahren verwendet, um viele verschiedene Produkte herzustellen, welche Menschen seit Jahrtausenden verwenden. Seit langem ist es eine der beliebtesten Arten, Hanf als Nahrungsmittel zu verwenden. Es gibt jedoch unzählige Verwendungsmöglichkeiten für diese Kultur von denen einige glauben, dass sie eine der wichtigsten Kulturen der Menschheit ist.


In der modernen Welt des Hanfs steht CBD im Mittelpunkt und beweist, dass die Vielseitigkeit von Hanf nicht nur die Herstellung von vielen nachhaltigen Produkten verwendet werden kann, sondern auch für die Verbesserung der Gesundheit und die Verbesserung des Lebensqualität eingesetzt werden kann. Hanf hat den Lauf der Geschichte wirklich verändert und wird zweifellos weiterhin als eine der vielseitigsten Pflanzen verwendet werden die der Mensch je kannte.

10 Ansichten
Besseres Kennenlernen
von Elige's CBD Produkten

Home

Über Uns

Shop

Blog

Kontakt

ELIGE
Vogelherdstraße 9
D 90607 Rückersdorf (Bayern)

Tel.: +49 (0) 911 - 477 797 07

E-Mail: info@elige.de

Hilfe

Folgt uns

Zahlungsarten

Überweisug
Nachname
Paysafecard
Bitcoin (BTC)
Ethereum (ETH)

Copyright© 2020 Elige.de - Premium CBD Produkte - #1 Germany. All Rights Reserved.

0
  • Elige auf Facebook besuchen!
  • Elige auf Instagram besuchen!
  • Elige auf Amazon besuchen!